Die kommenden 5 Veranstaltungen

19.08.2017, von 10 Uhr bis 13 Uhr Weyregg/Attersee

19.08.2017, von 8.30 bis 11.30 Eggelsberg-Ibm 5142

19.08.2017, von 8.30 bis 11.30 Eggelsberg-Ibm 5142

31.08.2017, von 18.30 bis 21.00 Eggelsberg-Ibm 5142

01.09.2017, von 18.00 bis 21.30 Eggelsberg-Ibm 5142

Login Menü

Mitglieder Login

Passwort vergessen?  
Sie befinden sich hier » Naturvermittlung Austria » Projekte » Bildungsprogramm Naturschutz - Landwirtschaft (LFI)

Bildungsprogramm Naturschutz - Landwirtschaft (LFI)

"Naturschutz ist schon längst nicht mehr Konservierung um jeden Preis. Naturschutz heißt die Zusammenhänge verstehen und Prozesse begleiten."

Seit 2002 besteht im LFI OÖ das Bildungsprojekt Naturschutz - Land- und Forstwirtschaft in Kooperation von Landwirtschaftskammer, der Abteilung Naturschutz des Land OÖ und bis 2010 auch dem Institut für Naturschutz in der Akademie für Umwelt und Natur.

Zielsetzung ist zum einen die Planung und Umsetzungen von Veranstaltungen und Seminaren. Ein wesentlicher Schwerpunkt dabei ist die Ausbildung von Natur- und LandschaftsvermittlerInnen und KräuterpädagogInnen.

Mit deren Hilfe können alle Bevölkerungsgruppen und alle Altersgruppen erreicht und auf spielerische und spannende Art und Weise die Zusammenhänge zwischen Natur und Mensch näher gebracht werden.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Planung und Umsetzung von Projekten, wie in den Vorjahren die Exkursionsreihe "Führungen in Schutzgebieten" und die pädagogische Umsetzung im "Fest der Natur", Workshops zum Thema " Naturschutz" und vieles mehr.

Das Aus- und Weiterbildungsprogramm 2017 umfasst:

  • Zeritifkatslehrgang Kräuterpädagogik
    Wildkräuter erkennen, verwenden und vermitteln.
    - 144 Unterrichtseinheiten
  • Zertifikatslehrgang Natur- und Landschaftsvermittlung
    (Bis 2011: Zertifikatslehrgang "Natur- und Landschaftsführer").
    Aus der Natur lesen wie aus einem Buch.
    - 136 Unterrichtseinheiten + 3 freiw. Zusatzkurse (24 UE)
  • ... und eine vielfältige Auswahl an 1-2 tägigen Weiterbildungs-Veranstaltungen (Flora, Fauna, Recht, Marketing etc.) sowie mehrmonatigen Aufbaumodulen.

Nähere Informationen zu den aktuellen Veranstaltungen und Seminaren sowie zu den Weiterbildungsprogrammen und Zertifikatslehrgängen finden Sie auf der Homepage des LFI Oberösterreich: http://www.naturschutz.lfi-ooe.at.

LFI - Ländliches Fortbildungsinstitut
Frau Dipl.-Ing. Ursula Meiser-Meindl
Tel: 050 / 6902-1254
E-Mail: ursula.meiser-meindl@lk-ooe.at

Schaukasten

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Sponsoren

Donau Versicherung
Jack Wolfskin