Login Menü

Mitglieder Login

Passwort vergessen?  
Sie befinden sich hier » Naturvermittlung Austria » Angebote » Themenführungen » Gewässer, Moore, Auen

Veranstaltungen

16.12.2018, Eggelsberg - Ibm, 14.45 - 18.15

Mit der Moorwächterin durch das...  [Lesen Sie mehr...]

Gewässer, Moore, Auen - nasse oder feuchte Orte von hohem Wert

Flüsse, Bäche und Teiche sowie Moore, Feuchtwiesen und Auen sind vom Wasser geprägte Teile des Landschaftsgefüges. Sie beherbergen eine Vielzahl von Organismen mit oft sehr spezieller Lebensweise und stellen ökologisch äußerst wertvolle Bereiche dar. Bewusstseinsbildung für den verantwortungsvoller Umgang mit dem Naturgut Wasser ist eine bedeutende umweltpädagogische Aufgabe.

  • Wo kommt das Wasser her, wohin geht es seinen Weg?
  • Wann ist Wasser nützlich und wann ist es zerstörerisch?
  • Was wächst, was kreucht und fleucht in Bächen, Teichen und Feuchtbiotopen?
  • Was bedeuten Wasser- und Gewässergüte und wie bestimmt man diese?
  • Warum sind Moor und Sumpf vom Menschen gefürchtete Orte der Nebel und Irrlichter?

<< zurück